Februar 2010, wurde mein Buch im Magazin WOMAN vorgestellt.

 

* Februar 2010, wurde ich zu einer Lesung in der Haydn Bibliothek in Hainburg eingeladen.

 

*März 2010, wurde mein Buch in einem einseitigen Artikel im Bezirks Journal vorgestellt.

 

*März 2010, wurde ich zur Literatur Krabbelstube in der Buchhandlung Thalia in 1030 Wien eingeladen.

 

*April 2010, gab es einen großen mehrseitigen Beitrag in der Zeitschrift „für mich“. über mein Buch

 

*Februar und März 2010, wurde ein Beitrag von meinem Buch in beiden Ausgaben in der Zeitschrift „Zwillinge“ gebracht.

 

*15. Mai 2010, wurde mein Buch in der Fernsehsendung Einfach Bankhofer vorgestellt. Kundenrezensionen können Sie unter anderem unter www.amazon.at nachlesen!

 

*Juli 2010, erschien ein Interview mit mir im BabyGuide.

 

* Oktober 2010, war ich als Expertin in der Radiosendung "Herzflimmern" bei Radio Arabella.

 

* Jänner 2011, erschien ein Interview mit mir im Frühjarspgramm der Wiener Volkshochschulen, DonauVHS.

 

* Februar 2011: fratz&co, Das österreichische Familien-Magazin
Interview zum Thema „Erziehung im Wandel“

 

* April 2011: Meine Buchpräsentation auf Schloss Rosenau in Zwettl

 

* Mai 2011:  Interview für das Magazin NEWS zum Thema Super-Moms, Job oder Kind?

 

Mai 2012

erschien ein Interview mit mir zum Thema "Wenn Paare Eltern werden!"

bei YAHOO

 

 

9. August 2012

 erschien ein Interview mit mir zum Thema "Kommunikationsfehler in der Familie: So vermeiden Sie Streit!" bei YAHOO

 

 November 2013

können Sie ein Interview mit mir zum Thema "Damit die Liebe bleibt. Wie Eltern es schaffen, im Familienalltag ein glückliches Paar zu bleiben" in dem Magazin   "Leben & Erziehen " nachlesen.

 

 

*****

 

Dieses Foto entstand bei meiner Buchpräsentation auf Schloss Rosenau.

 

Ich bin mir nicht sicher, ob man, ob Sie mir meine Aufregung ansehen können. So aufgeregt, so nervös, so angespannt, so.... ich weiß nicht was alles ich noch gefühlt habe, ehrlich keine Ahnung. Absolutes Gefühlschaos, bis hin zu dem Wunsch noch weglaufen zu können, nur flüchten.

Was sehr schade gewesen wäre, wenn ich wirklich gelaufen wäre, denn es war ein tolles und sehr einzigartiges Erlebnis. Ich möchte diese Erfahrung nicht mehr missen.

 

 

 

 

 

********

 

Jänner 2019

Ja meine letzte Pressemitteilung war im Jahr 2013. Das sind jetzt mit der neuen Jahreszahl schon 6 Jahre. Eine lange Zeit in der kein Printmedium mehr über mich, über mein Tun berichtet hat. Man könnte meinen es ist ganz schön ruhig geworden um mich. 

Nein, ruhig ist es ganz und gar nicht geworden. In dieser Zeit hat sich ganz viel getan. Es wurde halt nichts von mir berichtet, wozu auch ich bewusst und gewollt beigetragen habe. 

Ich habe für mich festgestellt, dass ich die Zeit, die ich einsam schreibend auf meinem Schreibtisch verbringen (muss)  nicht so sehr genieße. Aber die Zeit, die ich mit meinen SeminarteilnehmerInnen und in den persönlichen Gesprächen mit meinen Klienten verbringen durfte, die macht Spaß, die genieße ich, die macht mir Freude.

Ich bin dann dem gefolgt, was ich so liebe. Das heißt, man/ Sie können und konnten in den letzten Jahren weniger von mir lesen, mich dafür umso mehr live erleben.

Mittlerweilen habe ich mich mit dem "einsamen" Schreiben wieder ein wenig versöhnt und ich denke es wird wahrscheinlich auch wieder etwas von mir zu lesen geben. Aber ich kann Ihnen noch nicht sagen wann und wo. Das worüber, dazu könnte ich Ihnen schon viel erzählen, da gibt es schon sooo vieles was in meinem Kopf ist, aber ich möchte noch nichts verraten, lassen Sie sich doch überraschen.

 

Ihre Michaela Sauer

 


 

Michaela SAUER

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin,

Autorin,

Coach,

Kommunikationstrainerin

 

 

Praxis:

Hirschstettner Str. 19-21, Z104

1220 Wien

 

 

Tel: 0699 192 22 901

Email: info@michaela-sauer.at

 

Termine nach Vereinbarung