"Kindermund - was Ihre Worte wirklich bedeuten"

Was Kinder sagen und was Sie meinen

Die Worte der Kinder. Was sie uns sagen ist nicht immer das, was sie wirklich meinen. Da der Sprachschatz noch im Aufbau ist müssen sie versuchen mit weniger Worten sich auszudrücken. In diesem Seminar beschäftigen wir uns damit, was uns Kinder mit ihren Worten wirklich sagen wollen. Durch Wissen über den kindlichen Sprachschatz, über die wahre Bedeutung Ihrer Worte und Sätze kann die Verständigung erleichtert werden.

 

„MAMA du bist blöd“ – wieso sagen Kinder so einen Satz und wie reagiere ich am besten darauf?

 

„Du bist nicht mehr mein Freund“ – um dann wenig später doch wieder Freund zu sein.

 

„NEIN“ für uns ein ganz klares Wort mit nur einer Bedeutung. Im kindlichen Sprachgebrauch ist das nicht ganz so.

 

„ABER“ – ein Wort das für Erwachsene oft zur reinen Kraftprobe wird – in diesem Wort steckt für Kinder jedoch mehr als es für uns bedeutet. Wieso gibt es eine Phase in der das Wort so viel verwendet wird und wie gehe ich damit gelassen um ?

 

„Scheiße, Aschloch“ – diese Schimpfwörter. Wieso haben Kinder manchmal so einen richtigen Spaß an diesen Worten ? Wie gehe ich damit? Wie hören Kinder auf diese Worte auszusprechen ?

 

Um diese und noch andere Worte wird es in diesem Seminar gehen.

 

Termin: 22. Jänner 2020

Zeit:      18.00 - 19.30 Uhr

Kosten: € 30,-- pro Person

 

**********************************************************

 

 

 

Gelungene Kommunikation mit Teenagern !

 

 

Sie wollen einem immer weniger erzählen. Wenn man nur aus Interesse mal was fragt bekommt man als Erwachsener häufig ein "patzige" Antwort. Es als Erwachsener nur gut zu meinen und einen Teenager an etwas zu erinnern kann in einem Konflikt enden. 

Die Kommunikation mit einem Teenager scheint an manchen Tagen so gut wie nicht möglich. Dieses Seminar beschäftigt sich damit, wie ein Gespräch zwischen Erwachsenen und Jugendlichen gut funktionieren kann. Was braucht es damit die "größeren Kinder" Erwachsenen etwas erzählen und ihnen vielleicht sogar zuhören. Sich mit einem Jugendlichen zu unterhalten hat eigene Spielregeln die wir uns bei diesem Seminar anschauen werden.

 

Wann: 15. November 2019

Zeit: 18.00 - 20.00 Uhr

 

 

nächster Termin:

28. Februar 2020

Kosten: € 45,00

 

 

****** ************************************************************************************

 

 

"Schau die kann nicht mal rechnen"

SCHLAGFERTIGKEIT - Kinder müssen sich nicht jeden doofen, coolen, gemeinen Spruch gefallen lassen. Sie können lernen auf Hänseleien verbal gut zu reagieren. Schlagfertigkeit ist eine Kompetenz die jeder erlernen kann auch Kinder.

 

 

 

Seminar für Eltern die gerne wissen möchten wie sie Ihr Kinder dabei unterstürzen können Schlagfertigkeit in der Sprache der Gleichaltrigen zu erlernen. Wie können Sie als Mama und Papa mit Ihrem Kind zu Hause Schlagfertigkeit, üben,, trainieren und erlernen. In diesem Seminar werden Sie kindgerechte Schlagfertigkeit kennenlernen.

 

Termin: 18. Februar 2020

Zeit:      18.00 - 20.30 Uhr

 

Kosten: € 45,00

 

 

********************************************************************************************

 

 

 

 

 

 

L e r n m o t i v a t i o n

 

"Das kann ich eh nicht!" 

"Das hat eh keinen Sinn!"

"Das kapier ich nie!"

"JA ich fang dann gleich an zu lernen!"

 

Kinder sammeln im laufe des Schuljahres negative Erfahrungen. Diese können dazu führen, dass Kinder nicht mehr an sich glauben. Und somit auch gar keine Motivation zum Lernen mehr haben. Wozu soll ich lernen wenn ich das doch eh nicht versteht. Oder manchmal fällt auch dieser Satz: "Die (Lehrerin) mag mich einfach nicht. Bei der hab ich eh keine Chance.

 

 

 

Was können Sie als Eltern dafür tun, dass Ihr Kind wieder an sich glaubt und wieder den Lernerfolg für möglich hält ?

In diesem Seminar werden wir uns mit den Möglichkeiten der Motivation beschäftigen und wir werden uns  mögliche Demotivatoren anschauen.

 

 

Datum: 18. Februar 2020

Zeit: 18.00 - 20.00 Uhr

Kosten: € 40,00

 

******************************************************************************************

 

 


 

Michaela SAUER

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin,

Autorin,

Coach,

Kommunikationstrainerin

 

 

Praxis:

Hirschstettner Str. 19-21, Z104

1220 Wien

 

 

Tel: 0699 192 22 901

Email: info@michaela-sauer.at

 

Termine nach Vereinbarung

 

 

 

 

 

 

 

I

 

 

 

nähere Infos sowie das Anmeldeformular finden Sie unter SEMINARE